Angefangen hat alles mit dem “Influencer” Instagram-Account unserer Tochter. Erst geraume Zeit später sind meine (Ehe-)Frau Kerstin und ich hinzugekommen.
Inzwischen genießt die ganze Familie den Instagram-Hype, jeder ganz nach seinen persönlichen Vorlieben und seinem eigenen Stil. 😉

Im Laufe der letzten Jahre wurde bei unserer Tochter aus Berufung schlichtweg Beruf – Lynn arbeitet inzwischen für die Online-Marketing Agentur Lakör in Rostock (und macht dort “richtig gutes Zeug“).
Folglich hat sie ihren “Influencer” Instagram Account (mehr oder weniger) stillgelegt und nutzt inzwischen nur noch ihren “privaten” Account.

Wer auf der Suche nach meinen privaten Social-Media Auftritten ist, der wird bei Facebook, Instagram, YouTubeTumblr und Twitter fündig.