Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.

Tag: #italia

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 7

Kurztrip in den Norden: Florenz

Siebter und letzter Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

Nachdem Pisa nicht viel überraschendes bot, ging es weiter nach Florenz… welch gute Entscheidung!
Diese Stadt ist einfach unbeschreiblich schön, faszinierend und mehr als beeindruckend zugleich! (🇮🇹=❤️)

“Sure, Florence is touristy. But where else can you stroll the same pedestrian streets walked by Michelangelo, Leonardo, and Botticelli while savoring the world’s best gelato?”

— National Geographic

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 6

Kurztrip in den Norden: Pisa

Sechster Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

…weiter ging es mit einem der vielen Punkte auf meiner (italienischen) “Bucket List“.

Die verbliebenen zwei Wochen wurden für (Kurz-)Trips in den Norden genutzt. Hier die Fotos aus Pisa.
Okay, im Vergleich zu Rom nicht wirklich “spannend“… dennoch ist der schiefe Turm von Pisa wirklich einzigartig! (🇮🇹=❤️)

“Anständige Frauen sind wie der Schiefe Turm von Pisa: Sie zeigen ihre Neigung, aber sie fallen nicht.”

— Karl Farkas

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 5

Sightseeing in Apulien: Alberobello

Fünfter Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

Zum Abschluss der ersten drei Wochen ein Besuch in der zauberhaften Stadt Alberobello, definitiv eine Ort, den man gesehen haben muss!
Ein Besuch in Apulien ohne Trulli-Häuser und das Flair dieser Stadt zu genießen würde sich einfach falsch anfühlen… (🇮🇹=❤️)

“L’intera Puglia è terra di passaggio di venti e di nuvole che galoppano tra mare e mare. La vite, l’olivo e il mandorlo sono le piante della Puglia, e anche la sua principale ricchezza.”

— Guido Piovene

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 4

Sightseeing in Apulien: Bari

Vierter Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

Impressionen aus Bari. Eine Stadt mit ihrem ganz eigenen Flair, kein Vergleich zu Rom, aber dennoch schön.
Dennoch ist die Hitze des italienischen Sommers schier unerträglich – also auf ans Meer! (🇮🇹=❤️)

“Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.”

— Mark Twain

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 3

Sightseeing in Apulien: Matera

Dritter Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

Besuch der Stadt Matera inklusive einer geführten Tour durch die Geheimnisse dieser Stadt.
Wer Apulien besucht sollte diesen Ort aus der “World Heritage List” der UNESCO unbedingt besuchen! (🇮🇹=❤️)

“Some parts of the city are two thousand years old and it looks very much like what ancient Judea must have looked like. The architecture of the city, its rocks and the surrounding landscape are all excellent backdrops. The first time I saw Matera, I went crazy, because it was simply perfect.”

— Mel Gibson

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 2

Sightseeing in Apulien: Monopoli

Zweiter Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

Heute auf dem Programm: Besuch der wunderschönen Hafenstadt Monopoli. Beschaulich und dennoch zauberhaft, die Ruhe und der Frieden war die Reise wert. Ein Ort um sich zu entspannen und das Leben zu genießen! (🇮🇹=❤️)

“Mögest du Ruhe finden, wenn der Tag sich neigt und deine Gedanken noch einmal die Orte aufsuchen, an denen du heute Gutes erfahren hast.
Auf dass die Erinnerung dich wärmt und gute Träume deinen Schlaf begleiten.”

— Altirischer Segenswunsch

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2021, Teil 1

Zeit genutzt, viel gesehen und dennoch erholt!

Erster Teil von fünf Wochen Italien(-Urlaub) mit unserer Tochter

Unsere Unterkunft mitten im “Nirgendwo”… Olivenbäume, viel Platz und kaum WiFi-Empfang!
Castellana Grotte ist der perfekte Ort um sich zu entspannen und Zeit mit der Familie nach all den (erneuten) COVID-19 Strapazen zu genießen… (🇮🇹=❤️)

Fazit: Die Zeit für #LaFamiglia war wunderschön und Puglia definitiv nicht zum letzten Mal auf der Liste potentieller Urlaubs- / Reiseziele.

“Die schönsten Erinnerungen sind stets Erlebnisse, für die man sich Zeit genommen hat. Ich weiß genau, dass ich immer durchs Leben gehetzt bin, zu viel Ungeduld und Rastlosigkeit im Gepäck gehabt, zu viele Chancen verpasst, zu viele wertvolle Menschen im aufgewirbelten Staub übersehen habe.”

— Charles Kuralt

Continue reading

Sommer(-urlaub) 2020

Der erste Urlaub nach dem “Lockdown” (🇮🇹)

Drei wunderschöne Wochen in Italien

Das Leben ist (weitestgehend) zurück und die Batterien mussten nach dem weltweiten “Lockdown” dringend aufgeladen werden!

Drei Wochen Urlaub, die wir in Italien verbrachten, waren da genau das Richtige…
…ein kurzer Trip an die Amalfiküste (Palinuro) und anschließend “Badeurlaub” (in Verbindung. mit jeder Menge “Sightseeing”) auf Sardinien.

Selbstverständlich sind hunderte von Bildern entstanden – eine Vielzahl, die ich euch an dieser Stelle gerne ersparen möchte. Für den interessierten Leser verlinke ich an dieser Stelle lediglich die beiden Instagram-Accounts und überlasse es euch, ob ihr mich auf dieser Reise begleiten wollt.

Fazit: Die #ZeitZuZweit war wunderschön und Sardinien definitiv nicht zum letzten Mal auf der Liste potentieller Urlaubs- / Reiseziele.

“Wer die Perlen seiner Gegenwart auf Schnüre ziehen will, erhält als Lohn nicht Ketten der Vergangenheit, sondern ein Lichtgeschmeide der Erinnerung, das auch vom Anblick aus der Zukunft her sich immer ändern lässt.”

— Christa Schyboll

Continue reading

© 2021 PixelPalace

Theme by Anders NorenUp ↑

%d bloggers like this: