Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.

Month: February 2018

Konjunktiv-Spekulationen

Hätte, hätte, Fahrradkette
Die Kunst der optimalen Entscheidung

Lieber ans Meer?
Oder in die Berge?
Kind oder Karriere?
Und ist der Partner überhaupt der richtige?

Ständig müssen wir uns entscheiden und werden dabei verrückt. Und vor allem unzufrieden. Wir jammern und grübeln, was richtig ist, und bereuen dann doch die Entscheidung, die wir getroffen haben.
Hätte ich doch mal das andere genommen. Wir sind überfordert mit all den Optionen!

Schluss mit “Hätte, hätte, Fahrradkette”, ich fahre Fahrrad mit RIEMEN… 😉

“Es reicht nicht mehr aus, etwas nur noch zu zeigen. Die Verpackung ist die Lüge. Alles sieht heute gut aus.”

— Otl Aicher, Gestalter, aus “Die Welt als Entwurf“, Ernst & Sohn, 1991

“Jeder kann knipsen. Auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten. Fotografieren ist nur insofern Kunst, als sich seiner die Kunst des Beobachtens bedient. Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang. Auch die Wirklichkeit muss geformt werden, will man sie zum Sprechen bringen.”

— Friedrich Dürrenmatt, Schweizer Schriftsteller

© 2021 PixelPalace

Theme by Anders NorenUp ↑

%d bloggers like this: