Wozu dieser Blog?

Das Motto dieses Blogs lautet:

Es gibt Bilder, die misslingen. Aber ich mache Fotos nicht, um sie in die Schublade zu tun. Sie sollen gesehen werden. Ob man sie liebt oder nicht, ist mir vollkommen egal.

– Helmut Newton, deutsch-australischer Fotograf
* 31.10.1920, † 23.01.2004


Um die Brücke zwischen Motto und Inhalt meines Blogs zu schlagen muss ich erwähnen, dass ich mit meiner Leidenschaft zu Fotografie inzwischen meine ganze Familie angesteckt – ja fast schon infiziert – habe und meine Tochter derweil als erfolgreicher “Instagram-Influencer” die Welt mit ihren Fotos ein Stückchen bunter macht.

Auf diesem Blog geht es mir um die Neugierde auf die Welt, ums Entdecken ferner Länder aber auch ums Reisen vor der eigenen Haustür, um den eigenen Horizont zu erweitern.
Und natürlich geht es um meine Fotografie, mit der ich versuche, Erinnerungen und Entdeckungen festzuhalten.

Ich präsentiere hier ausgewählte Fotos aus meiner Schublade um Familie und Freunde “teilhaben” zu lassen… ?